Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von AMIGO
AMIGO
 
25 Angebote unter 20 EUR
   1 Khronos 
   2 Die Dolmengötter 
   3 Oltre Mare 
   4 Walhalla 
   5 Drachenreiter 
   6 Geheim Code X 4 
   7 Mesopotamien 
   8 Zeparate 
   9 Prinzessin Pimpernell 
 10 Tomb Raider - The Angel of Darkness 
 11 Louis XIV 
 12 Crazy Campers 
 13 Sink or Swim 
 14 Jäger und Sammler 
 15 Wildlife 
 16 Edel, Stein & Reich 
 17 Raja 
 18 Gold am Yukon 
 19 Tal der Abenteuer 
 20 Kap Hoorn 
 21 GIPF 
 22 Schwarzmarkt 
 23 Am Fuss des Kilimandscharo 
 24 Die Gärten der Alhambra 
 25 Times 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Einauge sei wachsam!

Piraten auf Schatzsuche

Allgemein
'Einauge sei wachsam!' ist das jüngste Werk der beiden Erfolgsautoren Wolfgang Kramer und Michael Kiesling. Die grafische Gestaltung, des im AMIGO Spielverlag erschienenen Titels, oblag Eckhard Freytag.

Die Spielregel ist erfreulich kurz und lässt keine Fragen offen. Die wesentlichen Spielsituationen werden mit Beispielen und Abbildungen verdeutlicht.

Empfohlener Verkaufspreis: 19,99 €
Spielidee
Jeder Spieler versucht mit Hilfe von Säbeln und Dukaten an Inselkarten zu gelangen, um möglichst viele Schatztruhen und Juwelen finden zu können.
Inhalt
56 Inselkarten 40 Juwelen, 51 Dukaten, 28 Säbelkarten, 1 Spielplan und 1 Spielanleitung
Spielelemente
Inselkarten
In 'Einauge sei wachsam!' dreht sich alles um die Inselkarten. Über Sie gelangen die Spieler an Dukaten, Juwelen, Schatztruhen und Säbel. Je mehr Karten einer Farbe sich die Spieler sichern können, desto größer werden ihre Erträge.

Gegen Ende der Partie kommen zusätzlich Schiffskarten ins Spiel. Sie fungieren als Joker und können Inselkarten beliebiger Spielfarben ergänzen.

Dukaten
In der ersten Aktion müssen die Spieler eine Inselkarte aus der Auslage kaufen. Der Kaufpreis einer Karte wird jeweils am unteren Rand angezeigt. Der Ertrag einer Karte wird durch Symbole (Schatztruhe, Säbel, Juwelen und Dukaten) am oberen Rand der Karte aufgezeigt.

Säbelkarten
Verfügt ein Spieler über Säbelkarten, darf er sich in der 2. Aktion eine Inselkarte von Einauge erkämpfen. Je nachdem auf welche Karte er es abgesehen hat, muss er drei oder vier Säbelkarten einsetzen.
Spielende
Wenn die erste Schiffskarte gezogen wird, hat jeder Spieler noch einen Zug. Anschließend erfolgt die Endabrechnung und die Schatzkisten werden gewertet. Es gewinnt, wer die meisten Juwelen besitzt.
Kommentar
'Einauge sei wachsam!' ist sehr leicht zu spielen und macht großen Spaß. Das Spielkonzept ist in sich schlüssig und bietet Raum für taktische Überlegungen. Um im Spielverlauf flüssig zu bleiben sind Karten gleicher Farbe sehr hilfreich. Am Ende des Spiels hingegen - wenn die Schatztruhen gewertet werden - kann es lohnend sein in allen Spielfarben vertreten zu sein.

'Einauge sei wachsam!' zieht Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen in den Bann. Aufgrund der einfachen Regeln ist es auch ein ideales Familienspiel.

Bewertung
Spielspaß pur!
Verfasser
   2009Gerd Röttcher
 "Ich danke AMIGO für die Zusendung des Rezensionsexemplars."
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Angespielt! Neue Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Teneriffa: Im 16. Jahrhundert alles andere als ein Ferienparadies!

   2 Asara: Hier will jeder hoch hinaus

   3 Race around the World: Auf zur Weltreise

   4 Athena: Zurück in die Antike

   5 Utopia: Jetzt gehts hoch hinaus

   6 Firenze: Turmbau in Florenz

   7 Schweine Schwarte Fliiiiiiiiiieg: Der fliegende Küchenmeister

   8 Tricky Tower: Kombinieren mit Köpfchen

   9 Was klotzt Du?: Nicht kleckern, sondern klotzen!

 10 Ratuki: Ein flottes Kartenspiel für Tempomacher

 11 Schweine Schwarte: Futtern bis der Gürtel platzt

 12 Tricky Bid: Ein Stichspiel für Draufgänger

 13 Gold!: Sei kein Esel!

 14 Junta - Viva el Presidente!: Jetzt wird der Aufstand geprobt!

 15 Titania: Verhilf Titania zu neuem Glanz und Ruhm!

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank