Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von Ravensburger
Ravensburger
 
25 Angebote unter 10 EUR
   1 Ausgerechnet Buxtehude 
   2 O Zoo le Mio 
   3 Das Kollier 
   4 Capt\'n Clever 
   5 Evergreen 
   6 Eden 
   7 Dilemma 
   8 SCOUT - Verkehrsschule 
   9 Avalon 
 10 Attribute 
 11 Erwischt! 
 12 Money! 
 13 Das Geheimnis auf dem Nil 
 14 Gefangen in der Geisterbahn 
 15 Anasazi 
 16 Karriere Poker 
 17 Carcassonne - Koning & Verkenner 
 18 Die Tore der Stadt 
 19 Crazy Race 
 20 Station Manager 
 21 Janosch - Electric 
 22 Mutterböhnchen 
 23 Die Schatzsucher 
 24 Bison 
 25 König der Maulwürfel 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Asara

Hier will jeder hoch hinaus

Allgemein
ASARA - aus dem Hause Ravensburger - ist das jüngste Spiel des Erfolgsautoren-Duos Michael Kiesling und Wolfgang Kramer. Wie viele andere Spiele des Autoren-Teams wurde auch Asara zum 'Spiel des Jahres' nominiert; ausgezeichnet zum 'Spiel des Jahres' wurden ihre Spiele Tikal (1999) und Torres (2000). Die Illustrationen von Franz Vohwinkel verleihen dem großen Spielplan von Asara eine tolle Atmosphäre.

Die Spielanleitung ist gut strukturiert und leicht verständlich. Das Übersichtsblatt erleichtert den Spielaufbau und macht die Spieler schnell mit dem Spielmaterial vertraut.

Empfohlener Verkaufspreis: 32,99 €
Spielidee
Werde der erfolgreichste Baumeister in Asara, dem Land der Türme.
Inhalt
1 Spielplan, 4 Zählsteine, 1 Jahreszähler, 52 Asari-Münzen, 100 Turmteile, 4 Sichtschirme, 45 Einkäufer-Karten (je 9 Karten in den 5 Spielfarben), 1 Spielanleitung und 1 Übersichtsblatt
Spielzug
Einkäufer aussenden und Aktion durchführen
Spielelemente
Einkäufer aussenden
Die Spieler nutzen die Einkäufer-Karten, um Aktionen ausführen zu können.

Die erste Einkäufer-Karte, die in einem Bereich platziert wird, bestimmt die Spielfarbe des Bereiches. Alle anschließend gespielten Einkäufer müssen der Spielfarbe des ersten Einkäufers folgen.

Besitzt ein Spieler keinen Einkäufer der benötigten Spielfarbe, kann er dieses Manko durch den Einsatz von zwei Einkäufer-Karten beheben.

Turmteile kaufen
Die Preise der Turmteile richten sich ausschließlich nach dem Material bzw. der Farbe des Turmteiles. Ob es sich um ein Basisteil oder die Turmspitze handelt, ist für den Preis nicht relevant.

Abhängig von der Wertigkeit des Materials reichen die Kosten für ein Turmteil von 3 bis 8 Asari.

Turmbau
Um die gekauften Turmteile ins Spiel zu bringen, ist die Aktion Turmbau zu wählen. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der zu verbauenden Turmteile. Ist das passende Feld im Baukreis besetzt, muss das nächst höhere Feld genutzt werden; wodurch allerdings auch die Kosten des Turmbaus steigen.

Die Bauregeln sind einfach gehalten. Die wichtigste Regel schreibt vor, dass jeder Turm immer ein Basisteil und eine Turmspitze besitzen muss.

Zusätzliches Geld
In der Bank gibt es die Möglichkeit wieder an Bargeld zu gelangen. Ein Einkäufer kann hier 8 bis 12 Asari abheben.

Besitzt ein Spieler nicht die erforderlich Spielfarbe, um die Bank besuchen zu können, muss er im Nebenhaus vorsprechen. Hier kann eine beliebige Spielfarbe verwendet werden, allerdings erhält man nur 5 Asari für seinen Einkäufer.

Bestechung
Über Bestechung gelangt man auch an aktuell nicht erhältliche Turmteile. Durch eine Bestechung mit 3 oder 5 Asari wird eine Auswahl aus einem der Vorratsstapel möglich.

Hat man das gewünschte Bauteil gefunden, muss natürlich zusätzlich auch der reguläre Preis des Bauteils entrichtet werden.

Gunst des Kalifen
Über die Gunst des Kalifen gelangt man an einen Prestigepunkt und ist im folgenden Jahr Startspieler.
Spielende
Das Spiel endet nach vier Jahren. Wer nach der Schlusswertung die meisten Prestigepunkte hat gewinnt.
Kommentar
In ASARA meistern die Spieler mit einfachen Aktionen komplexe Spielsituationen. Der leichte Einstieg in das Spielgeschehen macht das Spiel besonders für Familien interessant.

Der Clou: Durch die unterschiedlichen Spielfarben der Aktionskarten werden in den vier (Spiel-) Jahren immer wieder neue Rahmenbedingungen und Herausforderungen geschaffen.

Dank der Aktionskarten wird ASARA auch für Vielspieler spannend, denn über die Farbwahl kann der Zugang zu einzelnen Feldern erleichtert oder erschwert werden. Wer noch mehr erwartet, wird mit einer zusätzlichen Spielvariante - dem Profispiel - belohnt.

Da ASARA vielen Anforderungen gerecht wird, ist dauerhafter Spielspaß garantiert. Also, worauf wartest Du? Auf in das Land der Türme!
Bewertung
Wieder erstklassig: Michael Kiesling und Wolfgang Kramer
Verfasser
   2012Gerd Röttcher
 Ich danke Ravensburger für das Rezensionsexemplar
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Die beliebtesten Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Privacy 2: Jetzt fragen die Spieler selbst!

   2 Im Wandel der Zeiten: Den Lauf der Geschichte lenken!

   3 Pandemie: Uups, wieder einmal keine Überlebenden...

   4 Dominion - Schwarzmarkt: Krumme Geschäfte im Königreich!

   5 Agricola: Spiel des Jahres - Sonderpreis Komplexes Spiel 2008

   6 Einauge sei wachsam!: Piraten auf Schatzsuche

   7 Puerto Rico: Wirtschaftlicher Aufschwung in Puerto Rico

   8 Aufziehender Sturm: Im Weltraum wird es eng!

   9 Macao: alea macht die 13 zu einer echten Glückszahl!

 10 Keltis: Spiel des Jahres 2008

 11 Sherwood Forest: Im Wald da sind die Räuber!

 12 Monuments: Erzähle die Geschichte der Weltwunder neu!

 13 Giganten der Lüfte: Ein taktisches Würfelspiel von Andreas Seyfarth

 14 Aquaretto: Aquaretto? Zooloretto? Oder doch lieber beides?

 15 Euphrat & Tigris: Zivilisationen entstehen und vergehen

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank